Mindset Coaching

Mindset Coaching heißt, Selbstregulation und Selbstwirksamkeit zu entwickeln. Dadurch steigt das Selbstvertrauen. Entscheidungs- und Handlungsbereitschaft werden verbessert. Eine transformationsfähige, dialogbereite Geisteshaltung entsteht. Besseres Selbstmanagement beugt Burn-Out vor.

Hierbei setze ich u.a. auf Mental Contrasting with Implementation Intentions (MCII), Embodied Communication und ZRM®. Diese Methoden bauen auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Systemtheorien, Autopoiese, Psychologie und Neurobiologie auf. Sie eröffnen einen leichteren Zugang zum Erfahrungsgedächtnis, zu den eigenen Motiven und verbinden intelligent unbewusste mit kognitiven Prozessen.

Sie eignen sich zur persönlichen Ziel- und Entscheidungsfindung, verbessern Ihre Handlungsstärke und erleichtern die Konfliktlösung durch Aufbau einer auf Emergenz setzenden Kommunikation.

In multidisziplinären und multikulturellen Teams fördern sie die gemeinsame Zielfindung und Umsetzung, beschleunigen gegenseitiges Verstehen und notwendige Veränderungen.

Ich coache Führungskräfte, Führungs- und Projektteams, Mitarbeiter, Bürger – MENSCHEN! Sie möchten mehr erfahren?